Doxycycline Malaria Pills Generic Advair Canadian Pharmacy Buy Cyklokapron Pp Solian 100mg Used Best Place To Buy Diovan

Abschreck- und Reinigungsbäder I

Kombibad WO 200 für Ofenbaureihe ASM 50 bis ASM 170
– Ölbad für das Abschrecken der zu härtenden Werkstücke. Bei einer Öltemperatur von ca. 40 °C erreicht man eine gleichmäßige Kühlung und beugt der Rissgefahr vor (Füllinhalt ca. 200 Liter)
– Warmwasserbad für die Reinigung der Werkstücke nach dem Abschrecken. Durch die Beimengung des Reinigungsmittels wird das Werkstück gereinigt und entfettet, damit es anschließend im Ofen angelassen werden kann (Füllinhalt ca. 125 Liter)
– Tauchheizelement 400 V/6 kW inkl. Thermostat, für Aufhetzung des Wassers auf ca. 70 °C
– Das Wasserbad (aus rostfreiem Stahl) kann auch für andere Entfettungs- und Reinigungsarbeiten in der Werkstatt genutzt werden
– Wasser und Ölbad sind durch eine Wandung getrennt, wodurch das Wasser das Öl erwärmt. Beide Bäder haben eine Ablassmöglichkeit
– Beide Bäder haben eine Chargiereinrichtung mit Abtropfmechanismus
– Das Ölbad hat einen Deckel gegen die mögliche Brandgefahr
– Das Wasserbad verfügt über einen Zulauf und einen Überlauf. Eine verunreinigte Schicht an der Oberfläche ist damit problemlos abzuführen

Einfache Pneumatik für Kombibad WO 200
– Das Absenken in das Ölbad geschieht durch die Pneumatik. Die Auf- und Abbewegung des Werkstückes wird manuell über den Schalter gesteuert. Diese Pneumatik gestattet auch das Abschrecken schwerer Werkstücke
– Rostabmessung Ölbad: 380 x 410 mm
– Max. Gewicht auf dem Rost: ca. 50 kg

Vollautomatische Pneumatik, Ölkühler und Absaugung Kombibad WO 200
– Der Rost wird pneumatisch in das Ölbad abgesenkt, danach übernimmt die Pneumatik auch die Auf- und Abbiegung des Rostes im Öl. Dadurch wird das Werkstück kontinuierlich und intensiv vom Öl umspült
– Randabsaugung für das Öl und Warmwasserbad. Auch bei geschlossenem Deckel des Ölbades wird entstehender Rauch abgesaugt
– Die Abschreckkapazität des Kombibad WO 200 kann durch den Ölkühler auf bis zu ca. 100 kg/Stunde erhöht werden
– Max. Chargengewicht ca. 50 kg

Kombibäder für Ofenbaureihe ASM 340 bis ASM 670
– Prinzipiell aufgebaut wie das Modell WO 200, stehen diese Bäder für große Werkstücke zur Verfügung
– Wegen der Größe bzw. Menge an Material empfiehlt sich also in jedem Fall eine Beschickungshilfe
– Gegen Aufpreis ist eine Schwenktakel lieferbar, die entweder von Hand oder mit Elektrotakel bedient und vom Öl zum Wasserbad gedreht werden kann

Universelle Abschreckbäder A 50 bis A 200/R
– Modell A 50: 50 Liter Inhalt, einzelwandig, inkl. loser Deckel
– Modell A 200: 200 Liter Inhalt, einzelwandig, inkl. loser Deckel
– Modell A 200/R: 200 Liter Inhalt, doppelwandig isoliert, Innenbehälter aus rostfreiem Stahl, ohne Deckel

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt