Gasdichte Haubenöfen bis 1800 °C, Serie IHO

Haubenofen der IHO Baureihe

Modernes Ofensystem für die technische Keramik und Pulvermetallurgie

Für die Herstellung von Produkten für: Technische Keramik; Silikatkeramik; Oxidkeramik; Medizinkeramik; Glaskeramik; Ferritische Werkstoffe; Feinchemie; Pulvermetallurgie; Oberflächenbehandlung von metallischen Produkten.

AUSFÜHRUNGSMERKMALE
– Sintern und Entbindern in reiner Ofenatmosphäre
– Durchgängige Verfahrensweise für Entbindern und Sintern in einer Anlage
– Rückstandsfreies Austreiben von Bindemitteln
– Freie Wahl der Ofenatmosphäre von oxidierend bis reduzierend
– Gasdichtes Außengehäuse
– Erhältlich mit unterschiedlicher Isolierauskleidung je nach Anwendungstemperatur und Atmosphäre bis 1800 °C
– SIC-oder MoSi₂-Beheizungssysteme je nach Anwendungstemperatur und Atmosphäre
– Durch spezielle Anordnung des Arbeitsraumes können schnelle Gaswechsel und eine weitestgehende Vermeidung von Verunreinigungen erreicht werden.
– Kurze Prozesszeiten durch Schnellkühlung (optional)
– Sehr gute Temperaturverteilung
– Sicherer Elevatorbetrieb
– Mehrere Systemlösungen zum Chargieren der Produkte
– Robuste Ausführung für Labor und Industrieanwendung
– Sichere Entsorgung der Abgase durch KNV oder TNV
– Steuerung SIEMENS S 7 inkl. Möglichkeit der Fernwartung

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link:

Gasdichte Haubenöfen bis 1800 °C, Serie IHO

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihrer Auswahl entsprechen.