Sicherheits-Vakuum-Trockenschränke mit und ohne Lösungsmittel, bis 200 °C

Serie VD + VDL – Sicherheits-Vakuum-Trockenschrank für nicht entflammbare (VD) sowie entflammbare (VDL) Lösungsmittel

TECHNISCHE MERKMALE SERIE VD
-Elektronisch geregelte APT.line™ Vorwärmekammertechnologie mit 2 Spanneinschüben garantiert eine hohe Temperaturgenauigkeit und reproduzierbare Ergebnisse
– Temperaturbereich 15 °C über Raumtemperatur bis 200 °C
– MP Controller mit 2 Programmen zu je 10 Abschnitten, oder umschaltbar auf 1 Programm mit 20 Abschnitten
– Integrierte Wochenprogrammuhr mit Echtzeitfunktion
– Digitale Temperatureinstellung gradgenau
– Betriebsstundenzähler
– Feindosierbares Belüftungsventil
– Feindosierbares Inertisierungsventil mit Cross-Flow-Technik
– Alle elektrischen Bauteile sind entkoppelt vom Innenraum
– Federnd gelagerte Sicherheitsglasscheibe mit Splitterschutz
– Temperaturwählbegrenzer Klasse 2 (DIN 12880) mit optischem Temperaturalarm
– Messstutzen DN 16 in Rückwand
– Analoge Druckanzeige (Anzeige des Innendrucks relativ zum aktuellen Umgebungsdruck)
– Elektropolierter Innenkessel, Saug- und Belüftungsrohre, Druckbehälter, Einschubträger und Kugelhahnventil sind aus Edelstahl
– Türdichtung aus getempertem Silikon
– 2 Schaltausgänge 24 V DC (max. 0,4 A) schaltbar über 2 Steuerkontakte des Programmreglers
– Schnittstelle RS 422 für Kommunikationssoftware APT-COM™ DataControlSystem
– 2 patentierte, flexible Spanneinschübe aus Aluminium
– Auch als Komplettsystem mit Modul und Vakuumpumpe erhältlich. Der Vorteil ist: Geräuschreduzierung
– Praktische Arbeitshöhe
– Abgestimmtes System

ZUSÄTZLICHE TECHNISCHE MERKMALE DER SERIE VDL GEGENÜBER DER SERIE VD
Sicherheitskonzept:
– Druckwächter für Heizungsfreigabe < 125 mbar - Überdruckgekapseltes Instrumentenfeld mit Druckluftanschluss und Wartungseinheit - Flammschutzdichtung - Kugelhahnventile sind aus Edelstahl

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link:

Sicherheits-Vakuum-Trockenschränke mit und ohne Lösungsmittel, bis 200 °C