Regalwagen, Platenroller

Regelwagen
Der Regalwagen dient zum Aufbewahren und Transportieren keramischer Halbfertigteile. Die Tragerohre sind in verschiedenen Höhen einzusetzen. Es können Tragebretter von ca. 1500 x 300 mm verwendet werden. Der Aufbau des Regalwagens ist aus Vierkantrohr gefertigt. Die vollgummibereiften Rollen können wahlweise in zwei Arten angebracht werden:

– Normalausführung:
2 Lenkrollen an den beiden Ecken am Griff
2 feststehende Rollen an den beiden gegenüberliegenden Ecken

-Mittelachse (der Wagen kann auf der Stelle gewendet werden):
je 1 Lenkrolle unter den Holmen vorn und hinten
2 feststehende Rollen in der Mitte (siehe Abbildung Produktnummer 15800)

Plattenroller
Mit den Plattenrollern wird der Ton zu gleichmäßig dicken Platten ausgerollt. Der Ton liegt dabei zwischen dem mitgelieferten starken Tuch, bleibt also nicht an der Walze oder der Arbeitsplatte hängen. Zur Weiterverarbeitung wird das Tuch abgezogen und aus der Tonplatte können die gewünschten Formen herausgeschnitten werden.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link:

Regalwagen, Platenroller

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt