Verflüssigungsmittel

Verflüssigungsmittel

Formsil 113/ Zugabemenge 0,1 bis 0,5 % bezogen auf die Trockensubstanz.
Wird dem Anmachwasser zugegeben. Gefahrenhinweis: Formsil reizt die Augen, Atmungsorgane und die Haut.
Original-Gebinde: 25 kg

Verflüssigen CJ kann mit anderen Verflüssigungsmitteln kombiniert werden, wodurch die verflüssigende Wirkung noch verstärkt werden kann. Besonders zur Thixotropiesteuerung keramischer Gießmassen geeignet.
Original-Gebinde: 25 kg

Natronwasserglas 37/40 Bé (flüssig) kann auch zusammen mit Formsil 113/ verwendet werden; Zugabe um 0,4% (bezogen auf die Trockensubstanz)
Original-Gebinde: Kanister à 14 kg

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem Link:

Verflüssigungsmittel

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt